Michael Meister!

Für Straubing & Straubing-Bogen in den Bezirkstag

SPD im DIALOG mit dem Wasserzweckverband

SPD im DIALOG – mit dem Wasserzweckverband

Bereits 2018 hatte sich die Geiselhöringer SPD zur Trinkwasserqualität und den Stand der Wasserversorgung im ganzen Stadtgebiet informiert. Nach 6 Jahren sei es Zeit nachzusehen, was sich inzwischen verändert hat, so Ortsvereinsvorsitzende Barbara Kasberger und lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu „SPD im Dialog mit dem Wasserzweckverband“ am Donnerstag, den 25. Juli 2024 um 19 Uhr in die Taverne Korfu ein.

Eingeladen sind auch Vertreter des Wasserzweckverbandes Mallersdorf und des Wasserzweckverband Straubing Land, um den Bürgerinnen und Bürgern zu den Themen Wasserqualität, Wasserversorgung, Grundwasserstand usw. Rede und Antwort zu stehen.

Die Veranstaltung ist öffentlich

Bürgerfest 2024

Am Wochenende ist wieder Bürgerfest in Geiselhöring - die SPD ist natürlich wieder mit einem Stand dabei! Unser Daiquiri und die Weine gibt es zum Preis von letztem Jahr! Neu der Daiquiri Orange und ein alkoholfreier Slushy für die Kinder!

Schau doch bei uns vorbei!

SPD im DIALOG mit BGM Werner Schäfer (SR)

Fordern auch einen Hitzeschutzplan für Geiselhöring: SPD-Ortsvorsitzende Barbara Kasberger (re.), die Stadträte Josef Eisenhut (2.v.re.) und Ludwig Kerscher (li.) so wie Referent Werner Schäfer und SPD-Kreisvorsitzender (Rottal) Severin Eder

Geiselhöring: Für den Hitzeschutz zu klein?!

Hitzeschutzkonzept ist eine kommunale Aufgabe - Heiße Tage stellen für viele ein Gesundheitsrisiko dar

Am vergangenen Donnerstag lud die Geiselhöringer SPD zu einer weiteren „SPD im DIALOG“-Veranstaltung in die Taverne Korfu ein. Thema war ein mögliches Hitzeschutzkonzept für Geiselhöring. Als Referent konnte Werner Schäfer, Bürgermeister aus Straubing gewonnen werden, der die Fragen der Anwesenden beantwortete und für einen Hitzeschutzplan nach Straubinger Vorbild warb.

Mitgliederversammlung mit Delegiertenwahl am 6.6.2024

„Einer der schönsten Termine“ - Parteibuchübergabe an ein neues Mitglied: Europa-Kandidat Severin Eder (2.v.re.) mit Neumitglied Marco Lang (Mitte). Mit dabei SPD-Ortsvorsitzende Barbara Kasberger sowie die beiden Stadträte Josef Eisenhut (re.) und Ludwig Kerscher (li.)

 

„SPD braucht wieder eine Vision, für die es zu kämpfen lohnt“

Mitgliederversammlung und Delegiertenwahl – Gewerkschafter als Neumitglied begrüßt

Am Donnerstagabend hatte die Geiselhöringer SPD gleich mehrere Gründe zur Freude. Zur Mitgliederversammlung in der Taverne Korfu kam nicht nur der niederbayerische Kandidat zur Europawahl Severin Eder, es konnten auch die nötigen Delegierten für die Bundeswahlkreiskonferenz im Juli gefunden werden. Auch die Planungen für den SPD-Stand beim Bürgerfest nahmen Gestalt an und als besonderen Höhepunkt gab es ein neues Mitglied zu begrüßen.

SPD im DIALOG mit BGM Werner Schäfer (SR)

Der Sommer kommt bestimmt – die nächste Hitzewelle überraschend

Heiße Tage stellen für viele ein Gesundheitsrisiko dar – Hitzeschutzkonzept ist eine kommunale Aufgabe

 

Am Donnerstag, den 6. Juni um 19 Uhr lädt die Geiselhöringer SPD in die Taverne Korfu zu einer weiteren „SPD im DIALOG“-Veranstaltung ein. Thema ist ein mögliches Hitzeschutzkonzept für Geiselhöring.

 

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis